Café BANA: Gründungs-Event der BANA-Band

Eine Bana-Band gründen - das wäre doch was!

 

Die Idee: Pop, Rock, Jazz – spielen, covern, variieren, improvisieren. Just for fun.

Wer Interesse daran hat, melde sich bei Alfred Pieper-Eiselen. Ich spiele Tenorsaxophon.

Weitere Fragen – welche Musik genau, auf welchem Niveau, mit welchen Instrumenten; Probenraum; Auftritte(?); Noten; etc. – können wir klären, wenn es einen Interessentenkreis gibt.

Als Termin für ein erstes Treffen – zunächst noch ohne Instrumente -  schlage ich vor: 

Donnerstag, 31.05.2018, 16 Uhr im Café BANA, Familiengarten, Oranienstr. 34

Alfred Pieper-Eiselen

Mail: pieper-eiselen@telecolumbus.net

 

Café BANA öffnet bereits um 15 Uhr!

 

+++ Eine Veranstaltung des Projektlabors BANA e.V. +++

 

Ort: Oranienstrasse 34 (Familiengarten), 10999 Berlin

Zurück