BANA - Online Vorlesungsverzeichnis

BANA – Einführungswoche für alle Erstsemester:

Ankommen, sich kennen lernen und eine vertrauensvolle Basis der Zusammenarbeit schaffen sind wichtige Ziele der Einführungswoche. Hier werden alle organisatorischen und inhaltlichen Fragen zur Gestaltung Ihres Gastshörerstudiums angesprochen.

Organisatorisches, Kennenlernen und Vorstellung der Schwerpunkte
Mo 10-15 Uhr       Termin: 14.10.2019    FH 1019        Hakelberg, Schaepers-Feese

 

PC-Unterstützung
Mi  10-12 Uhr   Termin: 16.10.2019  FH 1019    Schaepers-Feese

 

Kennenlernen der online-Lernplattform ISIS/moodle der TU Berlin
Mi 14 - 16.30 Uhr    Termin: 16.10.2019   FH 1019       Fernandes

Die Lernplattform ISIS wird in vielen Veranstaltungen der TU eingesetzt zur Bereitstellung von Materialien und für Organisatorisches. Diese Einführung soll Sie unterstützen bei der Anlegung Ihres tubit-Kontos und Sie mit den wichtigsten Funktionen der Lernplattform vertraut machen. Vorerfahrungen sind nicht erforderlich. Es ist hilfreich, wenn Sie die Möglichkeit haben zu diesem Termin einen Laptop oder ein Pad mitzubringen.

 

Exkursion zum Projektlabor BANA
Do 14-17 Uhr Termin: 17.10.2019  Treffpunkt: 14.15 Uhr vor der Architektur-Cafeteria.
Gemeinsame Fahrt in die Oranienstr. 34, 10999 Berlin

 

Workshop „Lernen lernen“
Do 10:30 -12 Uhr    Termin: 31.10.2019       FH 1019                Torjus

------------------------------------

Projektmanagement für BANA-Gasthörer

Ziel des Seminars ist die Vermittlung und Anwendung  grundsätzlicher Kenntnisse über die Projektarbeit und die Methoden, um Projekte erfolgreich zu initiieren, zu planen und umzusetzen. Das Seminar orientiert sich dabei an der weltweit am meisten verbreiteten Projektmanagementmethode des PMI® (Project Management Institute).

Dabei werden Projekte  ganzheitlich über alle Projektphasen behandelt: Projektinitiierung, Projektplanung, Projektausführung, Projektsteuerung und -überwachung, Projektabschluss. Die Teilnehmer lernen wichtige Methoden, Objekte und Werkzeuge des Projektmanagements im Detail kennen und anzuwenden.

Zu Beginn der Veranstaltung erfolgt zunächst eine theoretische Einführung in die Grundlagen, Methoden und Werkzeuge des Projektmanagements und eine praxisnahe Erläuterung an einem begleitenden Beispiel.

In den anschließenden Übungen werden die Teilnehmer selbst in Gruppen tätig und wenden das erworbene Wissen selbstständig bei der Planung und Umsetzung eines Praxisbeispielprojektes an.

Mi 14-16 Uhr   Beginn: 23.10., wöchentlich       FH 1019           Repsch, Schmeckebier

 

SE   BANA-Einführungstutorium: Kennenlernen und Ausprobieren

Die neuen Studenten und Studentinnen sollen sich in diesem Einführungsseminar zunächst einmal untereinander kennenlernen, damit gemeinsame Interessen für eine mögliche Zusam- menarbeit in den folgenden Semestern gefunden werden.

  • Information über formelle Anforderungen, wie z.B. Semesteranmeldung, Studienverlauf, Organisatorisches

  • Führung über den Campus

  • Einführung in die Unibibliothek

  • Umgang mit dem Vorlesungsverzeichnis der TU und „tubit“

  • Angebote der Universität, die alle nutzen können / Interessante Vorlesungen

  • Angebote bei BANA: Seminare, Serviceveranstaltungen, Projekte

Damit sich die Teilnehmer zukünftig in den verschiedenen Veranstaltungen einbringen können, soll (vielleicht verschüttetes) Wissen über Vortragsgestaltung und das Verfassen von Texten (Quellenangaben, Zitieren) aufgearbeitet werden. Zum Ausprobieren der neu oder wieder erworbenen Fähigkeiten können kleine Aufgaben übernommen werden, die bereits im Zusam- menhang mit den drei Schwerpunkten stehen.

Do 12 - 14 Uhr   Beginn: 24.10.2019, wöchentlich     FH 1019       Sülflow, Walther