BANA - FahrRad

Sommersemester 2022

Um uns über das Mobilitätsgesetz und deren Um-und Durchsetzung austauschen und zu diskutieren, stellte Conny Apel Ende März den Kontakt für ein Treffen zur Grünen Politikerin Oda Hassepaß her. Sie ist  u.a. Sprecherin für Fuß - und Radverkehr und seit November 2021 Mitglied im Berliner Abgeordnetenhaus und Mitglied im Ausschuss für Mobilität. In sehr freundlicher Umgebung konnten wir uns zum Thema austauschen.

Weiter ging es dann ab April mit Tagestouren, die mal nach Fürstenwalde und Jüterbog gingen oder in Neuruppin startete. Natürlich waren wir auch in Berlin zu Touren mit dem Rad unterwegs.

Besonders schön war, dass die Mehrtagestour im Juni dieses Jahr realisiert werden konnte, denn die letzten beiden Jahre fiel sie Corona zum Opfer. Von Kiel nach Lübeck ging es den Ostseeküstenradweg entlang. Sonne, Wind und Wolken – kein Regen begleitete die Gruppe.

Soviel zu unseren Aktivitäten die (fast) pannenfrei verliefen und vielleicht Interesse geweckt haben bei BANA FahrRad mitzumachen.

Anmeldungen und Anfragen bitte an die u.a. Kontaktadresse

Verantwortlich für die Projektwerkstatt: Renate Vela und Irmgard Schäfer-Schüttig

Kontakt: irmgards@banastudenten.de

Touren 2022

27.-30.06.2022 von Kiel nach Lübeck

Wir sind diesmal dem Ostseeküstenradweg von Kiel nach Lübeck bei gutem Wetter gefolgt. Von Kiel ging es nach Schwartbuck in der Strandseelandschaft, dem Naturschutzgebiet bei Schmoel. Unser nächstes Ziel an der Küste entlang war Heiligenhafen mit der Erlebnis-Seebrücke und einer großen Marina. Die letzte Übernachtung war in Neustadt, wo wir uns am Abend im Hafen beim Essen belohnten. Die Abschlusstour führte uns nach dem Timmendorfer Strand auf einem landschaftlich schönen Weg an der Steilküste entlang. In Lübeck angekommen, hatten wir noch Zeit eine kleine private Führung durch Lübeck zu unternehmen, sowie die Radtour gemütlich ausklingen zu lassen. Baden, Entspannung und gutes Essen kamen auch nicht zu kurz. Wir hatten eine schöne Zeit, es hat uns gefallen und Spaß gemacht.

28.05.2022 von Neuruppin nach Wustrau

Neuruppin ist die Geburtsstadt von Theodor Fontane. Sein Geburtshaus war die Löwen-Apotheke, wo er mit seinen Eltern lebte. Im Alten Gymnasium ging er zur Schule.

Der Tempelgarten wurde einst zum Freizeitvergnügen von Friedrich dem Großen angelegt, der später auch "der Alte Fritz" genannt wurde. Heute ist der schöne Park im Besitz der Stadt Neuruppin.

Wir hatten mit viel Wind zu kämpfen, doch die schönen Klatschmohnfelder und die prima Streckenführung entschädigten uns und so wurde es eine gelungene 50 km lange Tour über Fehrbellin, Hakenberg bis Wustrau.

09.05.2022 Jüterbog Rundtour
19.04.2022 von Beeskow nach Fürstenwalde

Touren 2021

30.07.2021 Paulinenaue über Ziegenkäserei, Schwante
16.07.2021 "auf Wolke 7 und zurück" Hohenschönhausen, Treptow
12.07.2021 Dahme Seen Radweg
06.07.2021 Köpenick - Friedrichshagen
28.06.2021 Brandenburg - Rathenow
22.06.2021 Wannsee - Beelitz
08.06.2021 "Adler trifft Zander"
10.05.2021 auf Hauptmanns Spuren
23.04.2021 Spandau, Spektesee, Havel